Doktor

Dr. Urszán AlbertMd. Albert Urszán

  • Seit 2001 Inhaber und Direktor der AESTHETIC GmbH
  • 2001-2002 Ärztlicher Direktor des Zentrums SkinCare für Ästhetische und Leserchirurgie
  • 1999-2002 Inhaber und Ärztlicher Direktor der Schönheitsklinik EPILASER
  • 1999-2002 Inhaber und Ärztlicher Direktor der Schönheitsklinik EPILASER
  • 1993-2005 Leitender Oberarzt der Chirurgischen Abteilung der I. Fachambulanz des Gesundheitsdienstes im XIII. Bezirk
  • 1992-1993 Abteilung für Plastische Chirurgie des Zentralen Soldatenkrankenhauses der Ungarischen Armee
  • 1991-1992 Abteilung für Plastische Chirurgie und Verbrennungen des Hauptstädtischen Krankenhauses Szent Istvan in der Kun Straße
  • 1988 Facharzt-Prüfung für Chirurgie
  • 1988-1993 Chirurgische Abteilung des Krankenhauses Gyula Nyíro der Hauptstädtischen Selbstverwaltung
  • 1984-1988 Chirurgische Abteilung des Vereinten Krankenhauses und Poliklinik in Tatabánya
  • 1978-1984 Semmelweis Universität für Medizin, Fakultät für Allgemeinmedizin
Mitgliedschaften:
  • Ungarische Gesellschaft für Chirurgie
  • Ungarische Gesellschaft für Plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (MPHEST) und deren Sektion für Privatärzte
  • Internationale Gesellschaft für Plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (International Confederation of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery, IPRAS)
Dr. Albert Urszán
Kongresse, Weiterbildungen:
  • First Hungarian-Belgian Plastic Surgery Symposium, 1999
  • ESPRAS 9.Kongress - Rom, 2001
  • Reconstructive and Aesthtetic Breast Surgery Symposium, Budapest, 2002
  • 6.Annual Meeting of the European Academy of Cosmetic Surgery Advences in cosmetic surgery Wien, 2002
  • EURAPS Instructional Course Face Lift-Rejuvenation: Expertise an Controversy Wien, 2003.
  • Internationale Konferenz für Brustplastik, Visegrád, 2004.
  • 21. International Congress of the French Society of Aesthetic Surgery
  • 8. Annual Meeting of the European Academy of Cosmetic Surgery - Paris, 2004.
  • Erstes Budapester Symposium für Ästhetische Chirurgie Budapest, 2004.
Oklevél 2010Oklevél 2006Emléklap 2006Oklevél 2006 - PrágaOklevél 2005Oklevél 2005 - PárizsOklevél 2005 - BécsOklevél 2004 - VisegrádOklevél 2004 - PárizsOklevél 2004 - NyíregyházaOklevél 2004 - BudapestOklevél 2001Oklevél 2003 - BécsOklevél 2002Szekció tagság 2002Oklevél 2002 - BudapestOklevél 2002 - BécsOklevél 2001 - KeszthelyOklevél 2001 - RómaOklevél 2000 - KeszthelyOklevél 1999 - SzegedBeauty Through Science 2012ISAPS 2008ISAPS 2010
6th International Eurasian Aesthetic Plastic Surgery Course